Letzte Artikel von JA-Berlin

Vortrag mit Prof. Dr. Henning Zoz

Die Junge Alternative - Berlin hat am Dienstag, den 27. November einen erfolgreichen Vortrag mit Prof. Dr. Henning Zoz durchgeführt: Prädikat Staatsversagen - Wie macht man Wirtschaft, ein Volk und ein ganzes Land kaputt. Prof. Zoz teilte spannende Einsichten aus der Wirtschaft, Politik und Wissenschaft mit Mitgliedern der Jungen Alternative und anderen interessierten Gästen. Unten findet…
Mehr lesen

Berliner Zeitung: Fünf erste Klassen, nur ein Kind spricht zu Hause Deutsch

An dieser Stelle erübrigt sich wohl jeder Kommentar unsererseits über Islamisierung, Überfremdung und den Zukunftsaussichten unseres Landes. An dieser Stelle wollen wir dem politischen Gegner den Raum geben, sich zu äußern:   „Unser Land wird sich ändern, und zwar drastisch. Und ich freue mich drauf!“ (Katrin Göring-Eckart, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag)   „In Deutschland…
Mehr lesen

Pressemitteilung: Hochsicherheitszone Breitscheidplatz -Ein Merkel-Wintermärchen

Berlin. Am 19. Dezember jährt sich der islamistische Terroranschlag des tunesischen „Flüchtlings“ Anis Amri mit zwölf Toten und über 70 Verletzen zum zweiten Mal. Wie die Berliner Zeitung berichtet, kostet das Material zur Abriegelung des Breitscheidplatzes während der Weihnachtszeit 2,5 Millionen Euro. Dazu gehören schwere Poller, Sandsäcke, Metallsockel und Straßensperren. Ein Verkehrsinfarkt scheint dabei unausweichlich.…
Mehr lesen

“Nazi“-Umtriebe bei der Jungen Union?

“Nazi“-Umtriebe bei der Jungen Union. Wann wird der Verfassungsschutz aktiv!? „Ausgerechnet am 9. November singen Mitglieder der CDU-Organisation Junge Union ein Wehrmachtslied.“ Quelle: https://m.tagesspiegel.de/berlin/berlin-moabit-empoerung-nach-wehrmachts-eklat-der-jungen-union/23623424.html?utm_referrer=http%3A%2F%2Fm.facebook.com&fbclid=IwAR3f83Lyd5x4DbpgUbhm3uQ5VAvdCRHMUpzcjwVV4CWS86tf-i7DYkmR2uQ  
Mehr lesen

Letzte Kommentare von JA-Berlin

Keine Kommentare von JA-Berlin noch