Kategorie Archive: Allgemein

Pressemitteilung: Berlin ist im neuen Bundesvorstand vertreten

Am Samstag wählte die Junge Alternative Deutschland einen neuen Bundesvorstand und legte die Weichen für ein erfolgreiches Wahlkampfjahr, das wir treu an der Seite der Mutterpartei bestreiten wollen. Grund zur Freude hatte die JA-Berlin ganz besonders, da mit Vadim Derksen, Mitglied im Landesvorstand der JA, nun auch ein Vertreter unserer Berliner JA in den Bundesvorstand…
Mehr lesen

PRESSEMITTEILUNG: Junge Alternative beim Besuch vom Holocaust-Film der Berlinale attackiert

Berlin,11.02.2019. Gestern Abend sind Mitglieder der Jungen Alternative Berlin der Einladung des Berlinale Chefs Kosslick zur Filmvorführung des Holocaust-Films "Who Will Write Our History" gefolgt. Kurz vor dem Eingang des Kino International auf der Karl-Marx-Allee wurden unsere Mitglieder gegen 21.50 Uhr von Linksradikalen unter dem Ruf von „Scheiß-Nazis“ mit scharfen Gegenständen attackiert und teils schwer…
Mehr lesen

Pressemitteilung: Konsequente Abschiebungen von kriminellen Ausländern

Wir fordern konsequentes Durchgreifen. Der rechtliche Rahmen muss an die neuen Herausforderungen angepasst werden. Opferschutz steht für uns vor dem Täterschutz. Wer sich nicht benimmt, fliegt raus. Daher fordert die Junge Alternative Berlin eine rigorose Abschiebung von kriminell gewordenen Ausländern, um die Justiz zu entlasten und Deutschland sicherer zu machen. Quelle: https://www.welt.de/vermischtes/article188202545/Auslaenderanteil-in-deutschen-Gefaengnissen-erreicht-Rekordwert.html?fbclid=IwAR05b1Fnj8hyxDkyvYmhsSUEYdBhjSJlmYK0nQwLs_Jr-avxD-8YmzRDQ_g
Mehr lesen