Pressemitteilung: Es gibt nur zwei biologische Geschlechter

Es gibt nur zwei biologische Geschlechter.
Mit großer Sorge beobachten wir die Verankerung der absurden Genderideologie in der Gesellschaft. Diese versucht wider jeder wissenschaftlichen Grundlage die Existenz mehrerer Geschlechter als neue Normalität durchzusetzen. Der Tagesspiegel berichtete jüngst über die Analyse eines Unternehmens namens „Taledo“, welches bundesweit über 540.000 Stellenanzeigen auf ihre „Gendergerechtigkeit“ analysierte. 36% der Unternehmen erkennen in ihren Stellenausschreibungen inzwischen die Geschlechtsoption „divers“ neben „männlich“ und „weiblich“ an.

Die Junge Alternative Berlin wendet sich entschieden gegen die fehlgeleitete Geschlechterpolitik der Bundesregierung.

Dazu Jan Streeck, stellvertretender JA-Landesvorsitzender: „Wir halten an den biologischen Geschlechtern von Mann und Frau fest. Es gibt weitaus wichtigere Baustellen wie beispielsweise den mangelnden Zugang zu schnellem Internet in ländlichen Gegenden."

Quelle: https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/queerspiegel/dritte-geschlechtsoption-divers-ist-in-einem-drittel-aller-stellenanzeigen-beruecksichtigt/23840400.html

Kommentare sind deaktiviert