Sinkende Arbeitslosenzahlen: Stimmt das?

1,2 Mio. Menschen, die nicht als arbeitslos gelten und im „reichen Deutschland“ trotz Arbeit nicht genug zum Leben haben. Die Hälfte erzieht Kinder in Armut.

 

Kommentare sind deaktiviert